Ein paar verbindliche Abmachungen müssen sein...

 

Der Unterrichtsvertrag für die Fächer Violine, Viola, Blockflöte und Klavier wird schriftlich geschlossen und kann zu jeder Zeit beginnen. Eine Schnupperstunde ist gratis. Die darauf folgenden vier Unterrichtseinheiten gelten als Probeunterricht; während dieser Zeit kann der Vertrag ohne Frist beendet werden.

Danach kann der Vertrag grundsätzlich jeweils zum 28.2. oder 31.8. gekündigt werden mit einer Frist von vier Wochen.

Das Unterrichtshonorar wird in monatlichen Raten gezahlt, solange der Vertrag besteht. In den Ferien oder an Feiertagen findet kein Unterricht statt. Wenn der Schüler / die Schülerin den Unterricht nicht wahrnehmen kann, ergibt sich daraus kein Anspruch auf Honorarkürzung; eine Ausnahme gibt es bei längerer, schwerer Erkrankung.

Wenn wegen Erkrankung der Lehrerin der Unterricht mehr als zweimal im Schuljahr ausfällt oder die Lehrerin anderweitig verhindert ist (z.B. bei Konzertverpflichtung), so wird das Honorar anteilig rückerstattet oder der Unterricht nachgeholt.

Das Honorar für Einzelunterricht auf einem Instrument beträgt derzeit:

  • für 30 Minuten (pro Woche): 50 € monatlich
  • für 45 Minuten: 75 € monatlich
  • für 60 Minuten: 100 € monatlich

Für Geschwister und/oder Unterricht auf einem zweiten Instrument gibt es eine Ermäßigung von je fünf Euro.

Besonderes Angebot für Erwachsene: 5er-Karte

Während für einen Unterrichtserfolg bei Kindern und Jugendlichen ein regelmäßiger, wöchentlicher Unterricht unabdingbar ist, möchten oder können sich Erwachsene oft nicht auf einen verbindlichen Wochentermin festlegen. Deshalb biete ich Ihnen eine Möglichkeit, Ihr Instrument zu lernen/zu vertiefen ohne vertragliche Verpflichtung, mit Hilfe einer 5er-Karte: Sie bezahlen einmalig 150 €, dafür haben Sie Anspruch auf fünf Unterrichtseinheiten von je 45 Minuten. Der Anspruch gilt unbegrenzt (Eine Rückzahlung nicht in Anspruch genommener Unterrichtseinheiten ist dafür leider grundsätzlich nicht möglich). Die Zeit wird jeweils individuell vereinbart.

Unterrichtsorte sind:

  • Mallersdorf-Pfaffenberg, Am Galgenberg 8a (im Ortsteil Pfaffenberg, s. Anfahrtsskizze unten)
  • oder: das Anton-Bruckner-Gymnasium in Straubing
  • oder: im näheren Umkreis von Pfaffenberg auch bei Ihnen zu Hause (Dann wird ggf. eine Anfahrtspauschale erhoben).
  • die Nardini-Realschule Mallersdorf (nur für Schülerinnen der Nardini-Realschule im Rahmen des Wahlunterrichts Klavier)

Anfahrtsskizze Pfaffenberg, Am Galgenberg 8a: